Header-Leuchtturm-b

Telefon  +49 6126 710 796 0

Identity Management für den Mittelstand (KMU)

Das Active Directory wird bei den meisten Unternehmen zur Benutzerverwaltung und zur Berechtigungsverwaltung eingesetzt. Identity Management Systeme werden in der Regel bei größeren Unternehmen eingesetzt, obwohl die Anforderungen an eine zentrale Benutzer- und Berechtigungsverwaltung auch in kleineren Umgebungen ebenso notwendig ist.

Viele Mittelständler setzen sich mit diesem Thema wenig auseinander, weil sie es zum einen für zu komplex und zum anderen für zu teuer halten.

Die FirstAttribute bietet Lösungen an, wie sie das Active Directory in die zentrale Rolle eines Identity Management Systems rücken können. In vielen Fällen ist ein großes und teures Identity Mangement Projekt nicht notwendig. Mit dem Active Directory haben sie bereits einen wesentlichen Baustein in Ihrem Netzwerk etabliert.

 

Active Directory als zentrales Identity Management System nutzen

Erweitern Sie die Funktionalität des Active Directory um Funktionen wie:

  • Automatisierung der Benutzerverwaltung
  • Anlegen neuer Benutzerobjekte nach festen Regeln
  • Hinterlegen von Vorlagen zur schnellen Anlage neuer Benutzerkonten
  • Definition von Rollen
  • Password Self Service
  • Delegation von einzelnen Verwaltungsaufgaben
  • Entlastung der IT-Abteilung durch Delegation von Aufgaben
  • Erstellen von dynamischen Sicherheitsgruppen nach Filterregeln
  • Synchronisation von Benutzerstammdaten mit Fremdsystemen
  • Automatisierung des Provisioning- und Deprovisioning-Prozesses gesteuert durch Personal-, SAP- oder sonstige Datenbanken
  • Import- und Export-Schnittstelle basierend auf xls(x) oder csv-Dateien
Kontakt Mehr Erfahren

©2016 FirstAttribute AG - Alle Rechte vorbehalten.

Realisierung Site Point GmbH

Impressum